LNW am 9. Mai 2015
Aktuell: 13. März 2015

Arbeiten im Rettungsdienst?

Ansprechpartner auf den Seiten des Kreises Warendorf.



Informationen...

 

 

Herzlich Willkommen...

auf den Internetseiten des Kreisfeuerwehrverbandes Warendorf e.V.. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern durch unsere Seiten. Wir freuen uns auch immer über konstruktive Kritik, denn es gibt nichts, was man nicht besser machen könnte.


Pkw prallt frontal gegen Linienbus, 24.02.2015

Drei Todesopfer hat ein schrecklicher Verkehrsunfall gefordert, der sich gestern Mittag auf der Landstraße 507 (ehemalig B 61) zwischen Beckum und Ahlen-Dolberg ereignet hat. Dabei war ein Pkw beim Überholen mit voller Wucht frontal gegen einen Linienbus gekracht.[mehr]

Gehe zu:Ahlen

Modernste Technik hält Einzug, 21.01.2015

Bis in einer Höhe von 32 Metern ermöglicht sie den Feuerwehrmännern das Arbeiten bei ihren Einsätzen und erleichtert ihnen damit den Dienst im Sinne der Sicherheit der Bürger und ihrer Stadt. Seit dem 5. Januar ist die neue Gelenkdrehleiter M32L-AS bei der Beckumer Feuerwehr im Einsatz und bietet der Wehr erheblich mehr Möglichkeiten, um bei Gefahren Hilfe bringen zu können.[mehr]

Gehe zu:Beckum

Lehrgänge und Seminare 2015 des KFV, 19.01.2015

Die Termine der Lehrgänge und Seminare des Kreisfeuerwehrverbandes Warendorf können hier eingesehen werden.[mehr]


Weihnachtsgrüße der Kreisbrandmeister, 17.12.2014

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden, liebe Besucher unserer Internetseite, ein bewegtes, nicht leichtes, aber hoffentlich auch erfolgreiches Jahr geht zu Ende. Wir haben neue Erkenntnisse gewonnen, viele gute Gespräche geführt und haben bei vielen Begegnungen menschliche Verbundenheit erfahren. [mehr]


Zukünftige Führungskräfte der Feuerwehren im Kreis Warendorf im Vorbereitungsseminar, 12.11.2014

Am 08.11.2014 haben insgesamt 40 zukünftige Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Kreis Warendorf ein umfangreiches Vorbereitungsseminar begonnen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Lehrgangsleiter Michael Bernzen standen für die Teilnehmer Unterrichtsinhalte wie Naturwissenschaftliche Grundlagen, ABC- Einsatz und Fahrzeug- und Gerätetechnik auf dem Stundenplan.[mehr]


Einsatzübung für den Löschzug Drensteinfurt, 14.09.2014

Am Dienstag, 01.07.2014 fand eine Einsatzübung für den Löschzug Drensteinfurt am Kirchplatz in Rinkerode statt. Auf Bitten des Löschzuges 1 wurde eine Übung geplant und geheimgehalten, um den Übungstechnischen Wert zu steigern.[mehr]

Gehe zu:Drensteinfurt

High-Tech für die Feuerwehr, 14.09.2014

Die Stadt Warendorf beschaffte kürzlich insgesamt sechs Wärmebildkameras für die Feuerwehr. Alle sieben Löschzüge des Stadtverbandes können nun zur Bewältigung ihrer Einsätze auf ein entsprechendes Hilfsmittel zurückgreifen.[mehr]

Gehe zu:Warendorf

Neue Drehleiter in Drensteinfurt, 14.09.2014

Am 23. April 2014 holte eine sechsköpfige Abordnung die neue und somit erste Drehleiter der Feuerwehr Drensteinfurt aus Ulm ab. Das Fahrzeug war das Ergebnis einer Ausschreibung zusammen mit der Feuerwehr Sendenhorst, welche ein fast baugleiches Fahrzeug beschafft haben.[mehr]

Gehe zu:Drensteinfurt

Feuerwehr bekämpft Großbrand mit 80 Einsatzkräften, 10.09.2014

Feldscheune in Unterberg wird ein Raub der Flammen - Ein Raub der Flammen ist am frühen Mittwochmorgen eine Feldscheune in der Beckumer Bauerschaft Unterberg I geworden. Obwohl die Feuerwehr wenige Minuten nach der Alarmierung vor Ort eintraf, gab es nichts mehr zu retten. Die Scheune, in der große Mengen Stroh gelagert waren, stand schon zu diesem Zeitpunkt in hellen Flammen und brannte komplett nieder.[mehr]

Gehe zu:Beckum

Vier Autoinsassen schwer verletzt, 07.09.2014

Schwere Verletzungen haben ein 40-jähriger Autofahrer aus Bochum und seine drei Mitfahrer gestern Vormittag bei einem Unfall auf der Autobahn 2 im Bereich der Raststätte Vellern erlitten. Der Transit des 40-Jährigen prallte unter anderem gegen einen Baum und einen Findling und brannte nach dem Unfall komplett aus.[mehr]

Gehe zu:Beckum